Etude House Handcreme

Donnerstag, November 14, 2013
Etude House handcreme 1
Und heute mal keine Patschefinger, sondern Pflege für diese. Bei Etude House gab es auch schon auch andere Handcreme Serien. Doch diese finde ich bisher am niedlichsten. Insgesamt gibt es vier verschiedene Vögel.

Ich habe mich für den gelben in der Duftrichtung Pfirsich entschieden.

Etude House handcreme 2

Schon die Verpackung ist total niedlich. Nur leider versteh ich kein Wort von dem was drauf steht.

Etude House handcreme 3

Inhalt: 30 mL
Preis: ~6 €
Haltbarkeit: 12 Monate
Erhältlich über: Ebay und verschiedene Seiten die koreanische Kosmetik verschicken

Etude House handcreme 4

Wenn man den Kopf abschraubt und kommt die Creme zum Vorschein. Der Verschluss hält gut und der Kopf sitzt zugedreht immer an der selben Stelle.

Die Pflegewirkung finde ich persönlich ziemlich gut. Ich benutze sie abwechselnd mit der Balea Handcreme aus dem Pumpspender (Sheabutter & Arganöl). Das einzige was mich ein wenig enttäuscht hat, war der nicht sehr pfirsichhafte Duft. Sie riecht auf keinen Fall schlecht, aber halt nicht so ganz nach Pfirsich.

Aber von mir gibt es sonst eine Weiterempfehlung, alleine schon wegen der Verpackung.

Signatur_Herz

Kommentare:

  1. Oh man, ich LIEBE koreanische Kosmetik einfach für solche Verpackungen!!! ^_^ Zum Schreien niedlich!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, wäre mir auch egal gewesen wenn sie komisch müffelt, hübsch genug ist sie.

      Löschen
  2. Ich habe die blaue Handcreme :) und sie auch schon auf meinem Blog vorgestellt. Ich finde sie auch so süß :P

    AntwortenLöschen

Powered by Blogger.