Nude Nails mit Sally Hansen

Sonntag, März 23, 2014

Sally-Hansen-Arm-Candy-Mauve-Along-Tippy-Taupe-Grey-Expectations-2

Vor einer Woche kam mein Gewinn von Pinky Sally an. Dort habe ich im Rahmen ihrer Geburtstagsgewinnspiele vier Sally Hansen Farblacke gewonnen und den “No Chip” Topcoat von Sally Hansen. Außerdem waren noch viele Pröbchen und eine Bodylotion in meinem Paket. An dieser Stelle noch mal ein ganz großes Dankeschön für den schönen Gewinn :)

 

Sally-Hansen-Arm-Candy-Mauve-Along-Tippy-Taupe-Grey-Expectations-3

Das ist definitiv nicht meine beste Maniküre geworden, doch ich war so gespannt auf die Lacke, dass ich sie gleich alle ausprobieren musste. Die meisten Lacke in meiner Sammlung sind eher knallig, da waren diese doch sehr schlichten Lacke die Ausnahme.

Sally-Hansen-Arm-Candy-Mauve-Along-Tippy-Taupe-Grey-Expectations-1

Aufgetragen habe ich zwei Schichten Arm Candy. Dieser Lack ist relativ sheer. Er zaubert schöne gepflegte, aber noch natürliche Nägel. Für Bewerbungsgespräche oder die Arbeit sicherlich eine gute Wahl. Um auch die anderen Lacke noch zu testen habe ich sie auf die Nagelspitze aufgetragen. Die Deckkraft ist hier wirklich überzeugend. Auch die Sally Hansen Pinsel sind sehr gut.

Sally-Hansen-Arm-Candy-Mauve-Along-Tippy-Taupe-Grey-Expectations-4

Kommentare:

  1. die lacke gefallen mir alle sehr gut. tolle farben, ich mag die lacke von sally hansen gerne. :) lg LionLady

    lion--lady.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch zum Gewinn! Ich finde das Nail Art gut, schöne Idee um alle Farben zu zeigen ;). Mir gefallen Arm Candy und Mauve Along sehr gut, schöne Nudetöne!

    lg Neru

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Sally Hansen Lacke, aber letztendlich habe ich auch nur zwei Stück :D Die beiden hellen gefallen mir besonders gut. Wobei der ganz rechts auch einen super schönen Ton hat. Tolle Mani!

    AntwortenLöschen

Powered by Blogger.