meine Top 5 Essies für den Frühling

Sonntag, Mai 17, 2015
Essies-Frühling-Spring-1

Bei meiner Sammlung an Nagellack greife ich tatsächlich in unterschiedlichen Jahreszeiten zu unterschiedlichen Lacken. Das war nicht immer so, aber irgendwie muss ich ja inzwischen meine Auswahl ein wenig eingrenzen. Dazu passend heute dieser Post wo ich auch noch die Firma eingrenze: Top 5 für den Frühling, alles Essie.


Essies-Frühling-Spring-2

Hier seht ihr meine Auserwählten vlnr:
Peach Daiquiri
Watermelon
Bikini So Teeny
Mint Candy Apple
I’m Addicted (LE)

Essies-Frühling-Spring-5

Den Anfang macht Peach Daiquiri. Für mich die bessere Variante von Cute As A Button, da dieser Lack besser deckt und ein wenig kräftiger ist. Der zugehörige Swatch ist der mittlere. Für mich absolute Essieliebe. Hier seht ihr ihn auch noch einmal von mir getragen.

Essies-Frühling-Spring-4

Next: Watermelon. Ein echter Essie Klassiker. Perfektes Pink, was nicht gleich nach Barbie aussieht. In LE’s gab es schon viele Ähnliche, auf die man meiner Meinung nach verzichten kann wenn man das “Original” hat. Getragen habe ich ihn z.B. hier.

Essies-Frühling-Spring-3

Bikini So Teeny gibt es ja inzwischen auch im Standardsortiment, Zurecht wie ich finde. Ein wunderschönes zartes Blau, mit einem Hauch Glitzer. Hier auch einmal getragen.

Essies-Frühling-Spring-6

Noch ein Klassiker: Mint Candy Apple. Wer kennt ihn nicht. Mint wie man sich Mint einfach vorstellt. Meine Version hier ist schon recht alt (noch kein Aufkleber auf der Flasche). Deckt dafür aber auch super in zwei Schichten. Bei den neueren habe ich schon davon gehört, dass er teilweise drei Schichten zum decken braucht. Mit diesem Lack kann man sicher nicht viel falsch machen. Auf Instagram ist er mein Bild mit den meisten Likes, zu sehen hier.

Essies-Frühling-Spring-7

Der letzte in der Runde ist leider ein LE Lack: I’m Addicted. Aber er zaubert so gute Laune, dass er mit in diese Liste musste. Als Neon würde ich ihn noch nicht bezeichnen, aber als schön knalliges Blau. Einzeln tragbar, eine weiße Base macht ihn aber noch hübscher. Zu sehen hier.


Schlusswort
Decken sich einige meiner Top 5 Farben mit euren Lieblingen? Oder hättet ihr ganz andere gewählt?
Und wer noch Namen von anderen Lacken auf den Swatchrädern wissen möchte, einfach fragen ;)

Kommentare:

  1. Du hast eine tolle Farbauswahl getroffen! Meine würde ähnlich ausfallen und mint candy apple und watermelon wären bei mir ganz bestimmt auch dabei. :)
    Liebe Grüße, Janina

    AntwortenLöschen
  2. MCA ist bei mir auch jedes Jahr auf's Neue dabei. ^^ Ich mag im Frühling aber z.B. auch Lilacism sehr gerne. I'm addicted muss ich unbedingt auch noch einmal lackieren, der kam mir erst einmal auf die Nägel, shame on me!

    AntwortenLöschen
  3. Wow, was sind das fin mega schöne Farben!!! Der letzte ist wirklich ein ganz besoneres Schätzchen <3
    Tolle Fotos und schön geschrieben!

    Fühl dich gedrückt!
    Liebst, Colli
    Ps. Mach doch mit bei meiner aktuellen Blogparade und zeige uns dein aktuelles Beauty Must-Have! Würde mich freuen :)
    Hier gehts zur Blogparade!

    AntwortenLöschen
  4. Peach daiquiri habe ich auch, eine wunderschöne Farbe! lg Lena

    AntwortenLöschen
  5. Ohhh! Sooo tolle Farben *__* Und ich habe keinen davon! Das muss sich ändern :D
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schöne Farben für die Saison, tolle Zusammenstellung ;)! Bikini So Teeny und Mint Candy Apple besitze ich auch und finde beide klasse, lackiere sie immer wieder gerne.

    lg Neru

    AntwortenLöschen
  7. Hach, Peach Daiquiri muss endlich bei mir einziehen :D Ich mag die Farbe jedes Mal, wenn ich sie sehe.
    Mint Candy Apple und Bikini So Teeny sind bei mir im Frühjahr auch jedes Mal dabei :)

    AntwortenLöschen
  8. hin und weg bin ich von den Farben - vor allem Mint Candy Apple hat es mir angetan, passt dann farblich zu meinem Auto ;-)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen

Powered by Blogger.