[Vergleich] DIE besten Nail Wraps?

Nail-Wraps-Vergleich-Review-Erfahrungen-1

Nail Wraps. Bis zum letzten Jahr hatte ich keine und habe auch Faszination nicht verstanden. Inzwischen liegt eine kleine Sammlung an tollen Motiven in meiner Schublade. Jetzt stellt sich natürlich die Frage: Welche sind die besten? Welche lassen sich besser/einfacher als alle anderen auftragen?

Vorweg möchte ich gleich sagen, dass dies meine Erfahrungen sind. Jeder Mensch hat unterschiedliche Nägel. Meine sind weder besonders ölig noch trocken. Allerdings sind sie relativ “kurvig”, sprich wenn ich von vorne auf meine Nägel schaue sehe ich eine “C”-förmige Kurve. Dies erschwert den Auftrag ein wenig im Vergleich zu sehr geraden, flachen Nägeln.

Warum Nail Wraps?

Auch eine sehr gute Frage. Für mich der größte Vorteil: sie müssen nicht trocknen. Zweiter Vorteil: das Design ist fertig. Gerade für besondere Anlässe spart man sich hier ein wenig Stress. Kein Warten auf trockene Nägel, wenn man sich eigentlich schon Anziehen muss, die Haare machen sollte und sich schminken möchte. 

Nail-Wraps-Vergleich-Review-Erfahrungen-2

Für meinen Test habe ich Nail Wraps von fünf verschiedenen Firmen. V.l.n.r.: ThumbsUp Nails, Miss Sophies, Linettes Berlin, NCLA und Born Pretty Store (hier Melodi).

Fangen wir mit dem Auspacken an.

Nail-Wraps-Vergleich-Review-Erfahrungen-3

Sowohl die ThumbsUp Nails, als die Miss Sophies Wraps sind zusätzlich in einer Plastikhülle verschweißt.

Nail-Wraps-Vergleich-Review-Erfahrungen-4

Während die Linettes Berlin und NCLA lose in der Verpackung liegen.

ThumbsUp Nails Miss Sophies Linettes Berlin NCLA BPS
Preis 7-8 Pfund 12-15 Euro 11-14 Euro 16-18 Dollar ab 1 Dollar
Anzahl Wraps 20 20 18 26 16
Hergestellt in China China Deutschland USA China (?)
Erhältlich bei ThumbsUp Nails
Glambee
Miss Sophies Linettes Douglas
Amazingy
Born Pretty Store

Nail-Wraps-Vergleich-Review-Erfahrungen-5

Wie groß sind die Nail Wraps?

Zur Veranschaulichung gibt es hier noch einmal die Bögen der Nail Wraps im (Größen-)Vergleich. Und zur (hoffentlich) noch besseren Veranschaulichung einmal die jeweils größten/kleinsten Nail Wraps im Vergleich.

Bild2

Alle Angaben sind hier in cm. Als Vergleich habe ich euch zusätzlich die Maße meines Daumens und kleinen Fingers gegeben. Die Länge variiert natürlich immer wieder. Ich würde schätzen, dass meine Nägel spätestens bei 1,7 cm gekürzt werden. An diesem Wert kann man denke ich gut erkennen, ob man ein einzelnes Nail Wraps zwei mal nutzen kann. Bei den NCLA ist dies denke ich für fast niemanden möglich. Bei ThumbUp, Miss Sophies und BPS, wenn die Nägel gerade einmal nicht zu lang sind. Und bei den Linettes bekommt man auch bei langen Nägeln (ich denke mal 1,9 cm bei sehr präziser Arbeit) zwei Anwendungen pro Nail Wrap.

ThumbsUp

Inhaltsstoffe (Kleber)(Azel): Epoxy Resin, Acrylates Copolymer, Tris-BHT Mesitylene, Xylene, Potassium Cumene Sulfonate

Vorteile:
+ große Motivauswahl
+ Versand auch aus deutschen Shops (eingeschränkte Motivauswahl)

Nachteile:
- faltenfreier Auftrag eher schwer


Miss Sophies

Inhaltsstoffe (Persian Plum): Ethyl Acetate, Nitrocellulose, Acrylic Acid, Adipic Acid, Titanium Dioxide, Butyl Acetate, Epoxy Resin, Acrylate Copolymer, Acetyl Tributyl Citrate, Isopropanol, Tris-BHT Mesitylene, Xylene, Potassium Cumene Sulfonate 

Vorteile:
+ faltenfreier Auftrag sehr einfach
+ große Motivauswahl
+ Versand aus Deutschland

Nachteile:
- der Geruch, direkt nach dem Auspacken besonders stark und braucht Tage um zu verfliegen
- Topcoat nötig, ansonsten sieht man die Struktur des Nagels noch stark durch
- durch die Elastizität der Wraps kann an der Spitze des Nagels schnell zu viel abgefeilt werden, sollten die Wraps noch unter Spannung stehen

Linettes Berlin

Inhaltsstoffe (Marble Deluxe): Acrylates Copolymer, Glyceryl, Hydrognated Rosinate, Styrene/Methylstyrene Copolymer, Acrylonitrile Butadiene Styrene, Polyvinyl Chloride, C11-15-Isoalkanes, [+/- Cl 77891, Cl 12485, Cl 56290, Cl 12760]

Vorteile:
+ Made in Germany
+ kein Top- oder Basecoat nötig, glänzen sehr schön
+ kein wahrnehmbarer Geruch

Nachteile:
- (noch) kleine Motivauswahl
- Auftrag bedarf ein wenig Übung


NCLA

Inhaltsstoffe: ?

Vorteile:
+ sehr große Motivauswahl
+ faltenfreier Auftrag, relativ einfach

Nachteile:
- nicht alle Motive einfach erhältlich
- hoher Preis
- weniger “ergiebige” Nail Wraps durch ihre Größe
- keine Angabe über Inhaltsstoffe

BPS

Inhaltsstoffe: ?

Vorteile:
+ sehr günstig

Nachteile:
- keine Angabe über Inhaltsstoffe
- starker Geruch
- langer (und teils unzuverlässiger) Versand

Linksammlung

Natürlich bin ich nicht die einzige die eine Meinung zu Nail Wraps hat und jeder hat andere Nägel. Hier also Links zu anderen Reviews.

ThumbsUp
Lack vom Land über Azel von ThumbsUp
Elle von Lack-a-Like über Jolly Jumper und Snow Flake von ThumbsUp

Weitere Designs:


Miss Sophies
Lack vom Land über Black Marble von Miss Sophies

Weitere Designs:

Linettes
Dirndl Lackiert über I Am Shattered von Linettes
Lack vom Land über Georgetown Tea von Linettes

Weitere Designs:

BPS
Revojas von Lack-a-Like über Rosen Nail Wraps von BPS

Fazit

DIE besten Nail Wraps wird es wohl nicht geben. Jeder hat andere Nägel und andere Anforderungen. Gerade bei gebogenen Nägeln sind die Erfahrungen welche Wraps die wenigsten Falten geben sicher unterschiedlich. Sagt mir doch in den Kommentaren gerne, welche Firma/Firmen ihr am liebsten mögt bei Nail Wraps. Oder, ob ihr gar nichts mit Nail Wraps anfangen könnt.

Kommentare:

  1. Vielen Dank für deinen tollen Vergleich! Ich habe bisher noch keine nail wraps, blicke nun aber ein bisschen mehr durch. lg

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für diesen ausführlichen und sehr informativen Post :) Finde es ja immer sehr interessant, wenn in manchen Packungen z.B. nur 16 Nailsticker drin sind. 20 sind eine gute Zahl, aber 16?

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe noch überhaupt keine Nail Wraps ausprobiert, bin durch deinen Post aber sehr versucht, das zu ändern. Gerade den Ansatz, dass man manche Nail Wraps eben "zweimal" nutzen kann, weil sie so lang sind, finde ich super. Eine blöde Frage habe ich aber noch: Wie lang halten Nail Wraps im Vergleich zu normalen Lacken? Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  4. Toller, informativer Post! Ich bin da bis jetzt ja auch echt hinterher, was Nail Wrap angeht. Ich habe hier zwei Motive von ThumbsUp liegen und das wars :D Ich spiele immer mal wieder mit dem Gedanken, mir mal andere zuzulegen, insbesondere die von Miss Sophies und Linettes interessieren mich doch ziemlich...

    AntwortenLöschen
  5. Sehr interessant, danke :)
    Bisher habe ich nur Linettes und BPS testen können. Bei Linettes ist natürlich ein super Pluspunkt, dass sie vegan und tierversuchsfrei sind :)
    Ein paar Miss Sophies habe ich noch, die muss ich dringend mal probieren :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich schmachte die Nailwaraps von Miss Sophie ja schon länger an, bisher habe ich sie aber noch nicht ausprobiert. Mit WaterDecals habe ich bisher gemischte Erfahrungen gemacht, aber ich denke, ich werde mir bei Bornpretty mal welche Bestellen, da ist das finanzielle Risiko nicht so hoch, wenn ich dann doch nicht mit klar komme. Bei Miss Sophie ist man ja immer gleich ein kleines Vermögen los.

    Liebe Grüße ♥
    Jana

    AntwortenLöschen

Powered by Blogger.