[Review] Essie–Under the Twilight

Samstag, Februar 22, 2014

Essie-Under-the-Twilight-3

Ein neues Essie Schätzchen ist bei mir eingezogen.


Eckdaten:
Inhalt: 13,5 ml
Haltbarkeit: 24 Monate
Erhältlich: der Lack gehört zur Resort Fling 2014 Collection, diese gibt es noch nicht in Deutschland, daher habe ich den Lack über ebay in den USA gekauft
Preis: inklusive Versand habe ich knapp 8€ gezahlt, also kein großer Unterschied
Pinsel: da er aus den USA stammt, hat er den schmalen Essie Pinsel (ich mag diesen auch lieber, da ich mit dem anderen immer rumtropfe)

Essie-Under-the-Twilight-1

Leider wollte sich die Farbe auf meinen Fotos nicht so ganz einfangen. Es ist ein sehr dunkler Pflaumeton. Wenn es dunkler ist, wirkt er eher dunkelgrau.

So und jetzt noch zwei sehr wichtige Punkte: Auftrag und Haltbarkeit.
Der Auftrag ist ein Traum. Der Lack ist flüssig genug um sich super verteilen zu lassen, aber nicht so flüssig dass er “verrutscht”. Das Beste: er deckt in einer Schicht. Wenn man hier sauber genug arbeitet kann man auch auf einen Überlack verzichten, da das Finish selbst sehr glänzend ist. Auch bei der Haltbarkeit kann ich nicht meckern. Zwar habe ich einen Topcoat benutzt, aber nach 3 Tagen konnte ich keine Tipwear feststellen, dabei arbeite ich viel am PC.

Essie-Under-the-Twilight-2

Meiner Meinung nach ist das größte Manko des Lackes, dass ich ihn nicht fotografieren konnte. Aber das liegt wohl eher an mir^^ Wer solche dunklen Farbtöne also mag, kann hier wenig falsch machen.

Kommentare:

  1. Die Farbe sieht echt einzigartig aus, mal sehen ob ich ihn mir mitnehme wenn ich vor dem Aufsteller stehe :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. great colour :))

    http://prettypurple92.weebly.com/

    AntwortenLöschen

Powered by Blogger.