[Review] Butter London–Lovely Jubbly

Butter-London-Lovely-Jubbly-1

Auch wenn es euch vielleicht zum Hals raushängt: mal wieder für Simonas Nail Art Challenge entstanden. Thema “Glitter”.


Butter-London-Lovely-Jubbly-4

Gekauft habe ich Lovely Jubbly bei brands4friends. Den genauen Preis kann ich euch gerade nicht sagen, aber auf keinen Fall die “normalen” 18 €. Wie schon auf der Flasche steht, enthalten sind 11 ml.
Bei den Butter Lacken freue ich mich immer besonders über die Flasche. Irgendwie finde ich das Design toll. Und auch Lackieren kann man gut, da man den Plastikdeckel abnehmen kann.

Butter-London-Lovely-Jubbly-3

Zur Deckkraft: dies ist kein normaler Topper. Auf dem Ringfinger seht ihr zwei Schichten und die sind so gut wie deckend. Auch über die Trockenzeit kann ich nicht meckern.

Unter Lovely Jubbly trage ich Date Me von P2.

Butter-London-Lovely-Jubbly-2

Fazit:
Super, wenn man auf solche Glitzerlacke steht. Der Preis ist natürlich eine Hausnummer, aber die Lacke gibt es ja immer wieder bei brands4friends.

Kommentare:

  1. Der steht noch ungetragen bei mir rum. *schlechtesgewissen*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab auch noch zwei ungetragene Butter Lacke hier stehen :D bei dem Preis bekommt man wirklich ein schlechtes Gewissen

      Löschen
  2. Der Lack gefällt mir wirklich richtig gut!! Generell finde ich die Butter London Lacke wunderschön, aber mir sind sie das Geld echt nicht wert... Liebe Grüße, Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 18€ ist auch wirklich übertrieben, für mich sind sie selbst bei brands4friends noch ein teurer Luxus

      Löschen

Powered by Blogger.