Maybelline Vinyl Chevron Nails

Donnerstag, Oktober 09, 2014
Maybelline-Vinyl-Chevron-Nails-1

Auch ich habe vor ein paar Tagen (naja, Wochen) die Vinyl Lacke von Maybelline erhalten. Auf Instagram habe ich euch bereits Swatches gezeigt. Jetzt bin ich auch dazu gekommen etwas mit ihnen zu pinseln.


Für die die mir nicht bei Instagram folgen noch einmal das Bild der vier Lacke:

maybelline-vinyl

Ansich erscheinen die Lacke erst einmal nicht besonders. Sie hinterlassen allerdings ein sehr hübsches semi-mattes Finish. Und vor allem aufgetragen zeigt “Grey Beats” seine Schönheit. Daher auch diesen nun noch einmal einzeln.

Maybelline-Vinyl-Grey-Beats

Da die anderen Farben einzeln nicht zu spannend sind, habe ich sie kombiniert.

Maybelline-Vinyl-Chevron-Nails-2

Da ich keine Klebestreifen für dieses Nageldesign hatte habe ich sie selber gebastelt. Naja, ich habe Tesafilm mit einer Zickzackschere geschnitten. Weiß nicht, ob das schon als basteln durch geht. Hat aber geklappt. Sicherlich sind die fertigen etwas sauberer und feiner. Aber wenn ich spontan so etwas probieren wollt reicht auch diese Variante.

Maybelline-Vinyl-Chevron-Nails-3

Falls sich irgendwer ein Tutorial hierzu wünscht, sagt bescheid. Ich hoffe in nächster Zeit wieder etwas aktiver hier zu werden.

Liebe Grüße an euch alle!

Die hier gezeigten Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Das Design gefällt mir sehr gut :) Gerade der Chevron Style :) Die Lacke wiederum sind für mich eher normal. Und farblich auch gar nicht so berauschend.

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  2. Haha solche Vinyls habe ich auch schon gebastelt - Not macht erfinderisch ;)
    Dein Design gefällt mir übrigens auch total gut! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Not, Faulheit ... ich weiß ja nicht wie ich es bei mir nennen soll :D

      Löschen
  3. Tolles Design! Ich finde solche Muster im Allgemeinen wirklich klasse und habe auch einige Schablonen hier, aber ich komme mit denen einfach nicht parat.. Reiße mir fast immer die Grundfarbe mit ab, egal wie lange ich warte. Manchmal sogar trotz mehrmaligem, vorherigem Kleben auf den Handrücken.. Das macht mich wahnsinnig. ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann sind die ja auch nicht sonderlich hilfreich :-/ also bei Tesafilm komme ich immer super mit dem matten klar. Da hab ich mir noch nie den unteren Lack zerstört, dafür sieht man das es selbst gebastelt ist :D

      Löschen
  4. Ein schönes Design. Chevron Nails finde ich unglaublich schön. Liebe Grüße :-)

    AntwortenLöschen
  5. Soo schön :)
    Wie immer! Ich sag dir das viel zu selten!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich geh mal eben rot anlaufen... Danke :)

      Löschen
  6. Sehr schönes, grafisches Design. Ich freue mich auf weitere Beiträge dieser Art und werde auf jeden Fall öfter bei dir vorbei schauen. Ich bleibe dir gleich mal als Followerin erhalten.
    Schau doch auch gern mein auf Makeupcouture vorbei, ich würde mich sehr freuen, auch dich öfter begrüßen zu dürfen.

    AntwortenLöschen

Powered by Blogger.