Das Rentier auf den Nägeln (+ Pictorial)

Mittwoch, Dezember 24, 2014
Rentier-Naegel-Winter-1

Der momentan beliebteste Beitrag auf meinem Blog sind wohl die Rentier Nägel aus dem letzten Jahr. Daher wollte ich diese gerne noch einmal neu machen und euch kurz in einem Pictorial zeigen, wie ihr sie ganz einfach nachmachen könnt.


Rentier-Naegel-Winter-2

Dafür braucht ihr: 

- einen weißen Lack (ich habe Blanc von Essie genommen)
- einen braunen Lack für das Rentier (hier von Sally Hansen in Tippy Taupe)
- einen schwarzen Tippainter oder schwarze Acrylfarbe
- einen Lack für die Rentiernase (ich habe mich für eine rote Glitzernase aus Picture Polish – Columbia entschieden)
- einen Lack für die restlichen Nägel (ich habe hier ebenfalls Columbia verwendet, aber auch einen dunkelblauen Lack könnte ich mir hier gut vorstellen)
- Dotting Tool
- optional einen dünnen Pinsel
 
Rentier-Naegel-Winter-Anleitung-Tutorial
 
1) Die Nägel die ein Rentier bekommen sollen lackiert ihr weiß, den Rest in einer Farbe eurer Wahl. 

2) Für den Rentierkopf lackiert ihr ca. die Hälfte eures Nagels braun und rundet den Bereich nach oben ab. Ich habe dies mit dem normalen Lackpinsel getan. 

3) Dann kommen die Ohren an den Kopf. Hier könnt ihr erneut den Lackpinsel nehmen, wenn dieser schmal ist oder auf einen dünneren Pinsel umsteigen. 

4) Zwischen die Ohren habe ich dem Rentier dann sein Geweih gesetzt. Hier kann man einen Tip Painter nehmen, einen schmalen Pinsel mit Lack oder auch zu Acrylfarbe greifen. 

5) Mit dem Dotting Tool werden nun die Augen platziert. Zusätzlich habe ich einige weiße Punkte auf die anderen Nägel gesetzt. 

6) In die weißen Punkte kommen nun kleinere, schwarze Punkte. 

7) Damit die Augen nicht so leblos wirken habe ich noch kleine weiße Dreiecke in die schwarzen Punkte gesetzt. 

8) Rote Nase malen. Topcoat. Fertig.
 
Rentier-Naegel-Winter-3

Ich wünsche euch noch schöne Feiertage :)

Kommentare:

  1. Oh Gott, was ein tolle Lack "Columbia" doch ist! Ich stehe total auf deine Tutorials / Pictorials, ich selbst bin für sowas ja meist zu faul. :D Wirklich ein sehr süßes Design! Dir ganz frohe Weihnachten und wunderbare Feiertage!

    AntwortenLöschen
  2. Das ist wirklich sehr gut erklärt und das Endergebnis sieht wirklich klasse und total süß aus!
    Frohe Weihnachten und liebe Grüße, Janina.

    AntwortenLöschen
  3. Sieht sehr süß aus! :)
    Frohe Weihnachten! ;)

    AntwortenLöschen

Powered by Blogger.