Essence | Mountain Calling LE

Montag, Dezember 22, 2014
Essence-mountain-calling-le-review-1

Wieder einmal habe ich ein kleines Testpaket von Cosnova erhalten. Dieses mal aus der aktuellen Mountain Calling LE. Die Produkte habe ich den letzten zwei Wochen für euch getestet und möchte heute gerne meinen Senf dazu loswerden.


Essence-mountain-calling-le-puder-blush

Lip Balm – 02 Let’s Climb Mount Beauty
Ich habe den getönten Lip Bam erhalten. Es gibt noch eine zweite helle Variante. Beim Auftrag sollte man einen Spiegel verwenden, da der Lip Balm deutlich rot ist und auch einen leichten Stain hinterlässt. Zunächst ist der Balm recht klebrig verschwindet aber schnell. Eine Pflegewirkung konnte ich leider nicht feststellen.
Wer keine Pflege benötigt, aber gerne leicht getönte rote Lippen möchte kann hier zugreifen.

Translucent Powder – 01 Snow Alert!
Mattieren tut das Puder gut. Doch leider sieht es ein wenig aus als hätte man sich Mehl ins Gesicht geschüttet. Es hinterlässt also weiße Rückstände.
Von mir keine Kaufempfehlung.

Cream to Powder Blush – 01 Let’s Climb Mount Beauty
Bei diesem Produkt kommt es sicherlich auf die persönlichen Vorlieben an. Wer die Art von Blush mag wird sicherlich auch diesen mögen. Auf den Wangen sieht er nicht so krass Rot aus wie in der Verpackung. Man bekommt schöne rote Apfelbäckchen, als wäre man länger im Kalten spazieren gewesen.
Von mir also eine Kaufempfehlung, wenn man die Art Blush mag und die Farbe noch in der Sammlung fehlt.

Essence-mountain-calling-le-puder-blush-swatches

Essence-mountain-calling-le-puder-kajal

2in1 Kajal Pencil – 01 Today Is Fun Day
Ein doppelseitiger Kajal. Die eine Seite ist hellblau die andere dunkelblau. Für meinen Geschmack sind die Stifte etwas zu hart. Doch die Farbabgabe ist mit ein wenig Druck gut.

2in1 Kajal Pencil – 02 We Love Winter Holidays!
Diese Variante ist Braun und Grün.

Essence-mountain-calling-le-kajal-swatches

Essence-mountain-calling-le-nagellack

Nail Polish – 02 We Love Winter Holidays
Ein dunkles Grün mit leichtem Schimmer. Deckt perfekt in zwei Schichten. Auf dem Foto trage ich noch einen Topcoat. In diese Farbe hab ich mich absolut verliebt.

Nail Polish – 03 Let’s Climb Mount Beauty
Dieser Lack hat die selben guten Eigenschaften wie der Grüne. Die Farbe erinnert mich an Ziegelsteine. Nicht ein perfektes Weihnachtsrot für mich, aber das ist Geschmackssache. Auf dem Foto habe ich hier keinen Topcoat verwendet, daher sind die Rillen meiner Nägel leicht sichtbar. Zudem war das Licht echt unterirdisch und gibt die Farbe nicht so gut wieder, wie der Foto des Grünen.

Essence-mountain-calling-le-nagellack-swatches

Essence-mountain-calling-le-lidschatten-palette

Eyeshadow Palette – 01 Meet Me @ the Ski Lodge
Eine kleine Lidschatten Palette mit 6 Lidschatten. 3 eher neutral und 3 auffälligere Farben. Die Palette ist aus dicker Pappe und schließt mit einem kleinem Magenten (keine Gefahr für Fingernägel!). Im Inneren ist eine hervorstehende Skihütte. Also die Verpackung finde ich für ihre Preisklasse sehr gelungen. Auch die Lidschatten sind verhältnismäßig gut pigmentiert, krümeln aber leider ein wenig. Auf dem Foto habe ich keine Base verwendet.

Essence-mountain-calling-le-lidschatten-palette-swatches

Fazit
Ich finde die LE im Ganzen sehr gelungen und auch die Farben passend zum Thema der LE. Falls ich ihn noch erwischen kann möchte ich auf jeden Fall noch den Topper haben. Meine Favoriten von den hier gezeigten Produkten ist der Blush und der grüne Nagellack.

Kommentare:

  1. oh die Sachen sehen ja super aus.
    Liebste Grüße aus Hamburg und eine schöne Weihnachtszeit! http://totallykaty.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Da sind wirklich sehr tolle Sachen dabei und insgesamt finde ich es eine gelungene Weihnachts LE. Wenn ich noch was ergattern kann, werde ich mir die im Laden bestimmt noch näher anschauen. :)
    Liebe Grüße, Janina.

    AntwortenLöschen
  3. Mich spricht die LE nun nicht besonders an, weder vom Thema her noch von den Produkten. Die Farben passen allerdings sehr gut in die Weihnachtszeit.

    AntwortenLöschen

Powered by Blogger.