[Swatch] Picture Polish - Escapades

Mittwoch, Januar 14, 2015
Picture-Polish-Escapades-Review-Nail-Collaboration-1

Taadaaa, diesen Lack sabbere ich seit er rauskam an. Lange nur vor meinem Monitor, nun auch in echt. Um euch seine Schönheit zu präsentieren folgen ersteinmal ein paar Fotos.


Picture-Polish-Escapades-Review-Nail-Collaboration-2
 
Picture-Polish-Escapades-Review-Nail-Collaboration-6

Picture-Polish-Escapades-Review-Nail-Collaboration-3

Picture-Polish-Escapades-Review-Nail-Collaboration-4

Picture-Polish-Escapades-Review-Nail-Collaboration-7

Bestellt habe ich diesen (und drei weitere) Lack(e) bei "The Nailista Shop". Die Lieferung ging wirklich zügig aus Belgien. Auch waren die Lacke hervorragend verpackt. Das finde ich wirklich sehr wichtig beim Versand von Nagellack.
Die silbernen Dreiecke sind auch aus dem The Nailista Shop. Man sollte über diesen unbedingt einen Topcoat tragen. Ich hab dies zunächst nicht gemacht und bin ständig in meinen Haaren hängen geblieben und hab mir irgendwann sogar eins abgerissen. 

Zum Lack selbst:
Preislich liegt der Lack bei 13 €. Er deckt in zwei Schichten und trocknet zügig. Der Pinsel ist eher mittelbreit, aber gut geschnitten. Somit macht er keine Probleme beim Lackieren.


Fazit:
Der Lack ist hammer und auch den Online Shop finde ich klasse. Insofern: nichts auszusetzen!

Kommentare:

  1. Liiiiebe :) ich brauch ihn auch! Unbedingt! Sofort! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Absolut verständlich. Absolut geiles Teil :D

      Löschen
  2. Wow! Der ist wirklich toll!

    Super Post mit schönen Bildern! Danke Dir!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Der Lack sieht richtig toll aus! Gefällt mir richtig gut :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  4. Prinzipiell gar nicht mein Beuteschema, aber der sieht ja mal so geil aus. :-D Ich glaub, den brauch ich auch.
    Übrigens sind Deine Fotos total klasse geworden. Wie bekommst du denn so einen exakt weißen Hintergrund hin? :-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also in diesem Fall war es Glück :D ich hatte einen hellbeigen Pullover an und durch das direkte Sonnenlicht und ansich eine leichte Überbelichtung der Fotos wirkt es weiß. Meist schaffe ich auch keinen weißen Hintergrund bei Nagelbildern und bei Produkten mache ich die Fotos auf ganz normalen Druckerpapier und bearbeite diese mit Gimp nach.

      Liebe Grüße ;)

      Löschen
    2. Wie simpel :-D Darauf wäre ich absolut nicht gekommen. Sie schauen super professionell aus!

      Löschen
    3. Das freut mich, dass es den Eindruck erweckt :D ich besitze nämlich keine super Tageslichtlampen oder eine Softbox. Genau genommen, hab ich noch nicht mal ein A3 Blatt gefunden, damit würde nämlich bei den Produktbildern der graue Rand im Hintergrund weggehen.

      Löschen
  5. Oh mann, erst Monroe und jetzt der hier... ich werde arm durch dich werden! Aber der Lack ist wirklich wunderschön!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, Monroe habe ich euch noch gar nicht gezeigt ;) aber den hab ich auch mitbestellt. Normalerweise würde ich mir die gar nicht leisten, aber dies war ein Frust Ausnahmefall :D

      Löschen
    2. Ups stimmt, `tschuldige! Da hab ich mich total vertan, aber das tut ja nichts an der Schönheit des Lacks ;) Ich bin auch normalerweise zu geizig für solche teuren Lacke, aber wenn ich dann die ganzen schönen Bilder sehe, fällt es manchmal wirklich schwer standhaft zu bleiben! :)
      Liebe Grüße

      Löschen
    3. So geht es mir auch immer :D Instagram ist da ganz böse. Monroe haste bestimmt kurz vorher bei angepinselt gesehen ^^

      Löschen
    4. Ja stimmt! Sie hat auch diese süßen Dreiecksnieten benutzt, da bin ich total durcheinander gekommen ;)
      Instagram ist riiichtig gefährlich- da nimmt man sich vor sich eine Zeit lang um die ganzen armen unlackierten Lacke zu kümmern und dann kommt Instagram :P

      Löschen
    5. ahhh erwähne keine unlackierten Lacke :D was das angeht muss ich mich echt schämen. Wenn ich mir die Gesamtmenge meiner Lacke anschaue müsste ich auch eig. drei Mal am Tag umlackieren um das zu rechtfertigen :D

      Löschen
  6. Der ist geil! *__*
    Gefällt mir sehr, der kommt auf meine Wunschliste! :)

    AntwortenLöschen
  7. hach, der sieht ja wirklich sooo wunderbar aus :) Ich liebe ihn und ich muss jetzt auch unbedingt mal bestellen. Ihr macht mich alle so neidisch ;)

    AntwortenLöschen
  8. Wahnsinns-Teil :)
    Obwohl ich bei den PP-Lackpreisen immer ein wenig zögere :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kein Wunder, der haut ja immer ein Loch in die Geldbörse :D dieses mal musste ich nur mäßig weinen, da noch Guthaben aufm PayPal Konto war :D

      Löschen
  9. Toller lack! Ich schmachte schon so lange die Lacke von Picture Polish an...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kein Wunder, die haben solche Kracher. Aber leider auch zu den entsprechenden Preisen, daher sind meine auch was ganz besonderes für mich

      Löschen

Powered by Blogger.