[Swatches] Catrice Neuheiten

Freitag, September 11, 2015
Catrice-Neuheiten-1

Die Umstellung des Catrice Sortiments ist nun auch wieder ein paar Wochen her. Die Produkte sind in den Theken angekommen und meist auch schon wieder aufgefüllt. Heute möchte ich euch einige der neuen Produkte zeigen und euch meine Meinung dazu geben.


Beginnen werde ich mit den Produkten für den Teint und die Lippen.

Catrice-Professional-contouring-palette-010-ashy-radiance-1 Catrice-Defining-Blush-045-Lilatric-1

Prime and Fine Professional Contouring Palette in 010 Ashy Radiance
Wohl eines der beliebtesten Produkte zur Zeit. Die Contouring Palette gibt es in zwei Farben. Einmal eine kühlere und eine wärmere Variante. Die 010 ist die kühlere. Im Laden dachte ich zunächst, der Highlighter sei zu dunkel für mich, doch geswachts sah dieser deutlich heller aus. Beide Produkte stauben ein wenig wenn man mit dem Pinsel drin herum wischt, doch beim Auftrag fällt dies nicht auf. Mit dem Highlighter komme ich super klar. Bei dem Konturpuder fehlt mir noch die Übung im Auftrag, doch kann ich schon einmal sagen, dass das Puder nicht ungleichmäßig wird auf der Haut und sich gut verblenden lässt.

Defining Blush in 045 Lilatric*
Diese Blushes sind quasi Standard im Catrice Sortiment. Es gibt immer wieder neue Farben oder Prägungen. In den Pressebildern sah dieser Ton zunächst recht lila aus. Sicher interessant für einige Schminkprofis mal einen außergewöhnlicheren Farbton zu haben, doch die Realität sieht anders aus. Der Blush sieht vielmehr nach einem kühlen Rosa aus. Das Produkt staub nicht, aber auch die Farbabgabe ist nicht übermäßig. Doch jetzt das überraschende für mich: ich finde das Blush absolut klasse. Ich bin recht blass und sehe mit Blush schnell mal aus wie ein Clown. Doch bei diesem Blush kann ich morgens in aller Eile rumrühren und mir ins Gesicht werfen. Die Farbe ist zart, aber auf meiner Haut trotzdem sichtbar.

Catrice-Ultimate-Colour-420-Plum-Fiction-1 Catrice-beautifying-lip-smoother-060-blackberry-muffin-1

Ultimate Colour in 420 Plum Fiction*
Ein Traum von Beere. Für den Herbst sicherlich ein Kracher für Lippenstiftliebhaberinnen. Bei mir sah er beim ersten Auftrag etwas unsauber aus (siehe hier). Empfohlen wurde mir hier Lipliner und ich muss sagen…klingt logisch. Ansonsten eine tolle, cremige Farbe.

Beautifying Lip Smoother in 060 Blackberry Muffin
Eines der Produkte von meiner “10 Artikel auf die ich mich besonders freue Liste”. Ich besitze dieses Produkt schon in der Farbe 030. Diese ist fast unsichtbar auf den Lippen, doch ergibt ein wirklich schönes Finish. Die Lippen werden durch das recht feste Gloss quasi aufgefüllt. Die Lippenfältchen wirken dadurch geglättet. Der Geruch ist süß, aber nicht zu aufdringlich. Die Konsistenz finde ich ebenfalls angenehm. Von daher war die Freude groß, dass dunklere Farben das Sortiment nun erweitern.

Catrice-Neuheiten-Swatches-2

Weiter geht es nun mit den Produkten für die Augen.

Catrice-Absolute-Eye-Colour-920-Game-of Stones-1 Catrice-Eyematic-eyepowder-pen-1 Catrice-Liquid-Metal-Gel-Eye-Pencil-1

Absolute Eye Colour in 920 Game of Stones*
Zuerst einmal: cooler Name. Ich finde es immer wieder toll wie kreativ die Namen bei Catrice sind. Der Lidschatten ist matt (steht auf dick drauf) und krümelt ein wenig in dem Pfännchen. Fallout entstand bei mir jedoch nach einem kurzen Abklopfen nicht. Der Lidschatten lässt sich gut blenden und lässt sich gut dafür nutzen, die Lidfalte ein wenig abzudunkeln.

Eye’matic Eyepowder Pen in 040 Keep Calm and Love This Colour* und 050 Al Cappuccino*
Bei diesen Lidschatten Stiften bin ich mir noch sehr unsicher. Die Swatches werden sehr schön von der Farbe her. Doch versucht man die Farbe auf dem Lid zu verteilen geht der Kampf los. Ich musste immer wieder Farbe aus dem Deckel nachnehmen. Und wenn man öfter über eine Stelle geht (das ganze Lid schafft man ja nicht in meinem Zug) fängt man an den Lidschatten hin und her zu wischen. Nach ein paar Versuchen habe ich aufgegeben. Ich bekam mit diesen Stiften einfach kein gleichmäßiges Ergebnis hin.

Liquid Metal Gel Eye Pencil in 090 I’ll Be Right Black!*
Bei Kajal fällt es mir immer etwas schwer etwas zu sagen. Dieser ist nicht tiefshwarz, aber ausreichen würde ich sagen. Die Konsistenz ist cremig und er gleitet über die Haut. Zunächst kann er noch gut verschmieren, das wird aber mit der Zeit etwas weniger.

Catrice-Neuheiten-Swatches-1

Und jetzt noch einmal zu meinem Lieblingsthema: Nagellack.

Catrice-Nagellack-delicate-porcelain-doll-1 Catrice-Nagellack-think-in-dusky-pink-1 catrice-nagellack-snow-whites-apple-bite-1

catrice-nagellack-its-a-very-berry-bash-1 Catrice-nagellack-lets-do-the-holo-show-1

CC Care & Conceal in 01 Delicate Porcelain Doll*
Die CC Lacke sollen als Base Coat oder Nude Lack verwendet werden. Sie enthalten Keratin und es gibt insgesamt sechs verschiedene Farbtöne. Zunächst dachte ich hier an einen eher sheeren Lack, aber weit gefehlt. Der Lack ist in zwei Schichten absolut deckend. Die sechs Farbtöne unterscheiden sich nicht riesig. Wer also noch auf der Suche nach einem guten Nude Lack ist, findet hier vielleicht die richtige Nuance.

Ultimate Nail Lacquer in 103 Think In Dusky Pink*, 92 Snow White’s Apple Bite* und 94 It’s A Very Berry Bash*
Auch die drei neuen Farblacke decken perfekt in zwei Schichten. Wobei überraschenderweise der dunkelste am schlechtesten deckt (aber immer noch in zwei Schichten). It’s A Very Berry Bash habe ich auch gleich mal eine Woche in meinen Miniferien getragen und kann auch bei der Haltbarkeit nicht meckern. Zwei Tage ganz ohne Tipwear und nach fünf Tagen ist mal eine kleine Stelle abgeblättert.

Million Styles Effect Top Coat in 05 Let’s Do The Holo Show*
Auch der Top Coat überzeugt auf den ersten Blick. Es sind viele Glitzerpartikel enthalten und diese funkeln auch wirklich schön. Ein richtiger Holotopper (wie es z.B. von Dance Legend gibt) ist es aber nicht. Gerade im Winter stelle ich ihn mir aber sehr schön vor.

Catrice-Nagellack-Swatches-1

In meinem Post “Wie hell sind die neuen Catrice Produkte wirklich?” zeige ich euch außerdem folgende Neuheiten:
Even Skin Tone in 005 Even Ivory und 010 Even Vanilla*
Liquid Camouflage in 010 Porcellain

Fazit
Für mich sind viele tolle neue Produkte in das Sortiment gezogen. Meine bisherigen Favoriten sind wohl die Even Skin Tone Foundation in 005, der Liquid Camouflage Concealer (auch wenn ich ihn mir heller wünschen würde), der Beautyfying Lip Smoother und der Blush. Diese Produkte werden von mir inzwischen sehr häufig verwendet und passen super für den Alltag. Auch die anderen Produkte haben meinen meist Geschmack getroffen. Lediglich die Lidschatten Stifte können mich hier nicht überzeugen, daher würde ich sie auch nicht weiterempfehlen.

*die gekennzeichneten Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt

Kommentare:

  1. Ohhh! Der Blush sieht ja mehr als schön aus *__* Den muss ich mir näher ansehen, bin auch total blass, wäre sicher was für mich :)
    Danke für die ganzen Swatches :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  2. Der Lip Smoother hört sich ja toll an. :) Da du so von ihm schwärmst, werde ich auch mal schauen, ob ich ihn bei DM ergattern kann. :)

    GLG, Sabrina
    Happiness-Is-The-Only-Rule

    AntwortenLöschen

Powered by Blogger.