Mixed Nail The Mail Box Oktober

Dienstag, Oktober 20, 2015
Nail-the-Mai-Mixed-Box-October-1

Auch in diesem Monat ist wieder die Mixed Nail the Mail Box bei mir eingetrudelt. Da der Oktober der Brustkrebsmonat ist, sind zwei der Lacke passend in pink gehalten.


Ob es nun ein “Muss” ist in diesem Monat alles in pink zu halten, weiß ich nicht so recht. Aber falls ihr gerade etwas zu dem Thema lesen mögt, ich fand diesen Artikel auf Zentrum der Gesundheit interessant.

Wie schon in der letzten Box kamen die drei Lacke in einer schicken schwarzen Box zu mir, zusätzlich gab es auch ein Extra. Diesen Monat war es die Volve Cuticle Cream. Diese besteht nur aus organischen Inhaltsstoffen, riecht (meiner Meinung nach) super und pflegt die Nagelhaut toll. Aber nun zu den Lacken.

Nail-the-Mai-Mixed-Box-October-2

Die Lacke sind:
Cuccio – Pinky Swear
Appeal4 – Enchanted Nessy
Seche – Snapdragon

Nail-the-Mai-Mixed-Box-October-4 Nail-the-Mai-Mixed-Box-October-6

Nail-the-Mai-Mixed-Box-October-3

Nail-the-Mai-Mixed-Box-October-7 Nail-the-Mai-Mixed-Box-October-5

Pinky Swear von Cuccio ist leider etwas flüssig und deckt erst mit drei Schichten. Snapdragon von Seche deckt dafür aber umso besser und kann auch zum Stampen genutzt werden. Enchanted Nessy von Appeal4 ist eine durchsichtig-blaue Base mit viel Glitzer. Ich habe hier einen blauen Lack als Grundton lackiert und anschließen zwei Schichten von Enchanted Nessy darüber lackiert. Zum Ausgleich gab es dann noch eine Schicht HK Girl Top Coat (nun auch im NTM Shop erhältlich).

Fazit
In diesem Monat konnte mich die Box nicht so recht überzeugen. Ich würde sie nicht direkt als schlecht bezeichnen, doch zwei Cremelacke sind nicht sehr spannend. Zudem einer der beiden nicht wirklich gut deckt. Der Appeal4 ist wunderschön in der Flasche, doch benötigt er eine Base um zu decken.

Für den nächsten Monat soll scheinbar das Prinzip ein wenig geändert werden. Es wird nur noch eine Box geben. In dieser sind 3-4 Lacke und ein kleines Extra. Der Preis steigt allerdings auch auf 25 €. Ein Lack in der Box wird ein speziell für die Box kreierter Indielack sein, der zweite ein Indielack einer anderen Firme und der dritte (und eventuell vierte) sind entweder indie oder mainstream Lacke.

Mit dieser Änderung werde ich dann wohl doch wieder die Box für den November kaufen und mich überraschen lassen.

Kommentare:

  1. OMG! Enchanted Nessy finde ich traumhaft schön.Ich finde es schon schön, dass auch solche Firmen auf so ein wichtiges Thema aufmerksam machen. Aber ein pinker Lack hätte sicher geeicht, da kann ich dich verstehen^^ Wobei mir Pinky Swear auch total gut gefällt :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  2. Oh für eine Nagellacküberraschungsbox kann ich mich nun aber wirklich sehr begeistern! Endlich einmal eine Box, die sich auch lohnen würde. Auch wenn einem vielleicht nicht alle Lacke gefallen, kann man sie immer noch zum Stampen oder für Highlights verwenden :) Bin auf die November-Box gespannt und vor allem auf das kleine Extra.

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe die Box letzten Monat gekauft und diesen ausgesetzt, bei dem Thema "Pink me up" habe ich mit zu viel Pink und Rosa gerechnet - bin froh, dass ich die Box nicht gekauft habe. Der blaue Lack ist klasse, allerdings waren ja in der letzten Box schon zwei blaue Lacke. Mit geänderten Konzept werde ich die Box sicher auch noch einmal kaufen, dann braucht man sich wenigstens nicht zwischen zwei Boxen entscheiden :D

    AntwortenLöschen

Powered by Blogger.