[Review] meine ersten Water Decals (BP-W19)

Montag, Oktober 26, 2015
BPS-Water-Decals-BP-W19-1

Lange haben sie hier ungenutzt gewartet. Nun endlich bin ich dazu gekommen die Water Decals* vom Born Pretty Store zu benutzen. Wie der Titel es schon sagt, ist dies das erste Mal, dass ich Water Decals benutze. Den ganzen Prozess habe ich auch für euch festgehalten.


Zunächst einmal zu den Decals selbst.
Erhältlich sind diese im Born Pretty Store und haben die ID 20610. Preislich liegen sie bei 3$. Was mir leider als erstes aufgefallen ist, ist der Geruch. Beim Auspacken kam mir ein recht unangenhemer Geruch entgegen. Spontan würde ich ihn als Mottenkugeln beschreiben. Daher bekamen die Decals auch erst einmal eine Auszeit. Jetzt nach 2 Monaten habe ich wieder an sie gedacht und siehe da, der Geruch ist so gut wie weg.

Was Ihr braucht:
- Water Decals (klingt recht logisch)
- Nagellack (bestenfalls farblich passend zu den Decals)
- Topcoat
- Wasser
- eine Pinzette
- eine Schere
- Q-Tip
- Nagellackentferner

Los geht es.

BPS-Water-Decals-BP-W19-2

Step 1: Gewünschtes Motiv ausschneiden. Optional schon ein wenig in Nagelform schneiden.

BPS-Water-Decals-BP-W19-3

Step 2: Die Folie abziehen und ab ins Wasser mit den Kleinen. Wie bei den Abziehtattoos früher bleiben auch die Decals im Wasser, bis sich das Papier auf der Rückseite löst.

BPS-Water-Decals-BP-W19-4

Step 3: Mit einer Pinzette könnt ihr nun den Decal von dem Papier lösen und auf eurem Nagel platzieren. Mit dem Q-Tip könnt ihr überschüssiges Wasser aufsaugen und den Decal ein wenig glatt streichen. Das überstehende Ende habe ich zunächst mit einer Schere gekürzt und dann alle übrigen Ränder mit Nagellackentferner gelöst.

BPS-Water-Decals-BP-W19-5

Step 4: Eure ganze Arbeit müsst ihr nun nur noch mit Topcoat versiegeln. Fertig.

BPS-Water-Decals-BP-W19-6

BPS-Water-Decals-BP-W19-8 BPS-Water-Decals-BP-W19-7

Fazit
Ich bin fasziniert wie einfach die Water Decals sich auf dem Nagel “anbringen” ließen. Durch Ihre geringe Dicke gab es bei mir deutlich weniger Faltern, als bei Nail Wraps. Einziger Nachteil für mich ist der Geruch. Also nichts zum spontan verwenden, lieber horten und ausmüffeln lassen.

Solltet ihr nun auch im Born Pretty Store diese Water Decals kaufen wollen habe ich auch noch einen Rabatt Code: PCL91.

*das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt

Kommentare:

  1. das ist wirklich hübsch geworden. Solche großen Water decals hatte ich noch nie. Müsste aber generell mal wieder mit welchen arbeiten...

    AntwortenLöschen
  2. Das ist aber ein hübsches Design! Ich habe bisher nur kleinere water decals verwendet, die nicht über den ganzen Nagel gehen. Lg

    AntwortenLöschen
  3. ich mag Water Decals auch total gerne. Und deine hier sehen soooo toll aus :) Die gafallen mir echt wahnsinnig gut!

    AntwortenLöschen
  4. Sehr hübsch :) Ein wirklich tolles Muster!

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  5. Sieht wirklich klasse aus und danke für deine Step by Step Aneitung, dann werde ich es vielleicht auch einmal probieren

    Liebste Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  6. Wirklich ein hübsches Motiv! :)

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht richtig toll aus. Ich danke dir total auch für das Tutorial mit Bildern.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Powered by Blogger.