[Review] Catrice–Sound of Silence LE

Mittwoch, Juli 06, 2016
Catrice-Sound-of-Silence-Review-2

Letzt Woche erreichte mich ein Päckchen von Cosnova. Super gespannt welche LE enthalten sein würde (ich verliere hier gerne mal den Überblick) hab ich das Päckchen fast aufgerissen. Enthalten waren sieben Produkte der Sound of Silence LE von Catrice. Schon auf den ersten Blick fiel mir das insgesamt sehr stimmige Thema auf. Von daher freue ich mich sehr euch heute die Produkte ein wenig näher vorzustellen.


Face

Kommen wir als erstes zu den Produkten für das Gesicht. Hier gibt es insgesamt in der LE:

Blush & Bronze in der Farbe Desert Flower (4,99 €)
Fluid Glow in Golden Spirit (3,99 €)
Gel Eye Pencil in Golden Spirit* (3,29 €)
Golden Lip Glow in Golden Spirit* (3,99 €)
Pen Stroke Eye Shadow in Calm Down ‘n’ MAUVE On*, Pure Silence und mudITATION* (je 3,99 €)

Die unterstrichenden Produkte wurden mir zur Verfügung gestellt und geswacht.

Catrice-Sound-of-Silence-Review-Lippenstift-4

Catrice-Sound-of-Silence-Review-Pen-Stroke-Eye-Shadow-5

Catrice-Sound-of-Silence-Review-Gel-Eye-Pencil-3

Catrice-Sound-of-Silence-Review-Swatches-7

Der Swatch des Golden Lip Glow ist hier in ca. 20 Schichten zu sehen. Der goldene Schimmer in der Mitte des Lippenstifts ließ sich nur schwer auf die Haut übertragen. Daher habe ich auch Tragebild verzichtet. Normal aufgetragen war der Lippenstift bei mir nicht sichtbar.
Alle anderen Swatches sind hier in einer Schicht entstanden. Für die folgenden Tragebilder habe ich den Lidschatten in der Farbe Calm Down ‘n’ MAUVE On auf dem beweglichen Lid verteilt. Anschließend habe ich mudITATION in der Lidfalte und am äußeren Ende meines Auges aufgetragen. Der Auftrag des Lidschattens war erstaunlich leicht. Ich konnte schnell den Lidschatten verteilen, ohne dass dieser fleckig wurde. Über den Lidschatten habe ich dann den Gel Eyeliner Pencil aufgetragen. Dieser ist samtweich und lässt sich auch über Lidschatten noch sehr deckend auftragen. Damit mein Auge nicht zu verwaschen aussieht habe ich noch einen dünnen Lidstrich gezogen und Mascara aufgetragen.

Catrice-Sound-of-Silence-Review-Swatches-10
Catrice-Sound-of-Silence-Review-Swatches-9

Catrice-Sound-of-Silence-Review-Swatches-8

Nails

Teil der LE sind ebenfalls vier Lacke: Calm Down ‘n’ MAUVE On*, Touched By Peace, mudITATION* und Quietude* (je 2,79 €).

Calm Down ‘n’ MAUVE On

Catrice-Calm-Down-n-mauve-on-3

Muditation

Catrice-Muditation-3

Quietude

Catrice-Quietude-4

Alle drei Lacke haben eine eher dickflüssige Konsistenz. Bei Calm Down ‘n’ Mauve On ist dadurch die Oberfläche unebenmäßig geworden, dadurch seht ihr diesen Swatch in zwei Schichten plus Topcoat. Die anderen beiden Lacke waren ebenmäßger und dadurch haben zwei Schichten für ein glattes Finish gereicht. Muditation ist so deckend, dass hier auch eine dicke Schicht für ein deckendes Ergebnis reichen kann.
Die Farben gefallen mir alle sehr gut besonders Quietude sieht durch seine goldenen Partikel besonders schön aus. Aber auch Muditation habe ich so noch nicht in meiner Sammlung. Ein Nude Lack mit einem Einschlag in Richtung Olivgrün. Selbst zu meiner blassen Haut hat er mir sehr gut gefallen.

Fazit

Für mich eine soweit sehr gelungene LE. Die Produkte die ich testen durfte haben mir, bis auf den Lippenstift, alle gefallen. Meine absoluten Favoriten sind der Lidschatten in Calm Down ‘n’ Mauve On (rosa), der goldene Eyeliner, sowie der Nagellack in Quietude.

Kommentare:

  1. Die Sachen gefallen mir alle super gut!

    AntwortenLöschen
  2. Der rosane Lidschattenstift gefällt mir farblich sehr gut! lg

    AntwortenLöschen
  3. Die Lacke sind nicht so meins, aber ich finde den goldenen Eyeliner interessant. :)

    AntwortenLöschen
  4. Die Nagellacke sehen so toll aus. Ich finde auch alle Verpackungen total ansprechend :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde es sieht bei dir alles richtig hübsch aus. Da werde ich vielleicht doch noch schwach ;)

    AntwortenLöschen

Powered by Blogger.